Home AGB
AGB PDF Drucken E-Mail

Allgemeiner Teil

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Alle Waren bleiben bis zur restlosen Bezahlung unser Eigentum. Die Lieferung erfolgt für Neukunden nur per Nachnahme; Stammkunden haben die Möglichkeit sowohl per Rechnung (Bonität vorausgesetzt), per Einzug vom Bankkonto des Kunden (Bonität vorausgesetzt), oder auch per Nachnahme zu zahlen. Offene Rechnungen sind innerhalb 2 Wochen zahlbar. Ebenso werden Lastschriften 2 Wochen nach Rechnungsstellung belastet.
Materialänderungen und Änderungen technischer Art an Einzelartikeln behalten wir uns vor. Mit Erscheinen dieses Kataloges werden vorausgegangene Kataloge und Angebote ungültig.


Geld-Zurück-Garantie

Bei Westerwälder-Pferdebox zu kaufen heißt nicht das geringste Risiko einzugehen. Unser Ziel ist es, Sie uneingeschränkt zufrieden zu stellen. Wir wollen, dass jeder Artikel, den Sie bei uns bestellen, Sie so erreicht, wie Sie ihn sich vorgestellt haben, als Sie Ihren Auftrag erteilten.
Sie haben 21 Tage Rückgaberecht. Falls Sie davon Gebrauch machen wollen kostet Sie dies nichts - Das Porto für die Rücksendung zahlen wir. Umtausch erfolgt selbstverständlich kostenlos. Bei Rückgabe und Umtauschrecht gilt: Retourenzettel auf Rückpaket kleben und bequem und kostenlos per Post an uns zurückschicken - bitte legen Sie Ihre Rechnung unbedingt der Sendung bei.
Die Annahme unfreier Rücksendungen, ob per Post oder Paketdienst, wird von uns aus organisatorischen und Kostengründen verweigert. Bei Verlust des Retourenscheins schicken wir Ihnen einen neuen Rücksendeschein gerne kostenfrei zu.
Guthabenbeträge werden sofort per Scheck ausbezahlt. Artikel, die Sie zurückgeben wollen, müssen unbenutzt und unverschmutzt und möglichst noch in Originalverpackung sein. Die Rückgabe oder der Umtausch von Büchern, Tonträgern, Videos und Unterwäsche ist ausgeschlossen, es sei denn, dass der Artikel noch original eingeschweißt ist.
Personalisierte Artikel mit Initialen oder Namenszügen sind vom Rückgabe- und Umtauschrecht ausgeschlossene, ebenso Sonderanfertigungen.


Lieferbedingungen

Porto- und Verpackungskostenpauschale 4,50 EUR pro Bestellung.
Mindestbestellwert EUR 15,- innerhalb Deutschland und Österreich!

Für Kunden außerhalb Deutschlands und Österreichs beträgt der Mindestbestellwert nur
EUR 50,-!



Bei Nachnahmesendungen erhebt die Post zusätzlich EUR 2,00 Zahlkartengebühr für die Weiterleitung der Zahlung.
Bei allen schriftlichen oder telefonischen Aufträgen gelten die auf unseren Preislisten angegebenen Lieferbedingungen.


Zahlungsbedingungen

Für Deutschland und Österreich
Bei Erstbestellung:
Bezahlung nur mit Kreditkarte oder per Nachnahme möglich!

Per Nachnahme (bis max. EUR 2.000,-):
Sie bezahlen einfach bei Ihrem Postboten, der Ihnen das Paket bis an Ihre Haustür liefert. Die Post erhebt zusätzlich zum Rechnungsbetrag eine Nachnahmegebühr (Stand 9/2004: EUR 2,-). Übrigens: Sollte der Postbote Sie einmal nicht antreffen, erhalten Sie eine kostenlose Mitteilung; dabei können Sie mit Ihrer Post einen Termin vereinbaren, wann das Paket erneut zugestellt werden soll.

Per Kreditkarte (VISA, Eurocard):
Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung die Kartennummer und das Gültigkeitsdatum der Karte an. Ihr Vorteil: der Rechnungsbetrag wird Ihnen in der Regel erst am Ende der Abrechnungsperiode von der Kreditkartengesellschaft belastet.

Zusätzlich für Sendungen innerhalb Deutschlands Per Bankabbuchung für unsere Stammkunden (bis max. EUR 500,-: Sie erteilen uns die von Ihnen jederzeit widerrufbare Genehmigung, den Rechnungsbetrag von Ihrem Bankkonto einzuziehen. Die Konto-Nummer, Bankleitzahl sowie den Namen des Kontoinhabers bitte unbedingt bei jeder Bestellung angeben. Bitte bei Rücksendungen den abgebuchten Betrag nicht zurückbuchen. Sie bekommen über diesen Betrag von uns einen Rückscheck, den Sie bei Ihrer Bank einreichen können.

Für Lieferungen außerhalb von Deutschland und Österreich haben Sie die Möglichkeit per Kreditkarte oder Vorabüberweisung zu bezahlen.



Sonstiges

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.
Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.